Human Design Mini-Modul

SexStreams, Verbindungsmodus und wichtige Kanalarten in Beziehungen

Verbindungsmodi in Beziehungen – Zenter

Im achten Modul der Ausbildungen steigen wir tiefer in das Composite Chart ein und erkennen durch die gemeinsame Energiedefinition zwei oder mehrer Menschen, den jeweiligen Verbindungsmodus, den diese in ihrer Beziehung haben. Luftig und unkonventionell? Oder doch eher das stabile Stammeserhalt mit viel Nähe? Die verschiedenen Modi und Bedeutung für die Beziehung erfährst du in diesem Modul:

  • Die Verbindungsmodi im Überblick von Static bis Free
  • Bedeutung des Modus in der Beziehung

Kanäle in Beziehungen – Dominanz, Kompromiss, Freundschaft, Anziehung

Im neunten Modul der Ausbildung beschäftigen wir uns damit welche Energiedynamik entsteht wenn zwei Menschen miteinander arbeiten oder leben. Aus dieser Konstellation ergeben sich sogenannte Bereiche in denen man vom anderen lernen oder ihn lehren kann. Auch entstehen beim Zusammenschluss der Energie Freundschafts, Kompromiss oder Anziehungsbereiche. Mithilfe dieser Tools findet man heraus, was die gemeinsamen Lernaufgaben im Leben sind, welche Bereich immer wieder bewusst Konflikte hervorrufen und in welchem Bereich man einfach miteinander “funzt”, ohne das man etwas tun muss.

  • Freundschaftskanäle
  • Dominanzkanäle
  • Kompromisskanäle
  • Anziehungskanäle

Sex Streams im Human Design

Im zehnten Modul nehme ich dich mit in das Thema Sexualität. Wir finden im Human Design sogenannte Sex-Streams die uns Auskunft darüber geben, wie eine Einzelperson aber auch ein Paar Sexualität betrachten, erfahren wollen und leben. Dieses Wissen ist enorm hilfreichen, wenn es in diesem Bereich Probleme, Blockaden oder auch unerfüllte Situationen gibt, die wiederkehrend sind.

  • Sex-Streams
  • Besonderheit – Kanal des Stammeserhaltes und der Fortpflanzung

Bonus von mir, weil mir DAS wichtiger ist als reine Wissensvermittlung!